1. Home
  2. Risiko und Betrug
  3. Kann ich irgendetwas tun, um Chargeback Verluste zu reduzieren?

Kann ich irgendetwas tun, um Chargeback Verluste zu reduzieren?

***BITTE BEACHTEN SIE: Diese Informationen sollten als Richtlinie behandelt werden und werden Rückbuchungen nicht verhindern***

Der Ausgang des Rückbuchungsfalls hängt vollständig von den Informationen ab, die der Händler uns zur Verfügung stellen kann. Je mehr Informationen zur Verfügung gestellt werden, desto höher sind die Chancen, den Rückbuchungsfall zu gewinnen.

Da Rückbuchungen nicht vermeidbar sind, haben wir einige Maßnahmen aufgelistet, die dazu beitragen könnten, die Anzahl der verlorenen Fälle zu reduzieren:

  • Nehmen Sie bei der Ankunft oder vor der Erbringung der Dienstleistung eine Kopie des Ausweises des Kunden mit und lassen Sie ihn neben der Fotokopie unterschreiben.
  • Kommunizieren Sie immer mit dem Kunden und versuchen Sie, einen Dialog mit ihm zu eröffnen.
  • Versuchen Sie nach Möglichkeit, die Kartendaten zu überprüfen, die zum Zeitpunkt der Buchung verwendet wurden. Der Händler erhält die ersten 6 und die letzten 4 Ziffern der Karte.
  • Füllen Sie Bestellformulare aus, insbesondere solche, in denen Sonderwünsche angegeben sind.
  • Regelmäßige Kommunikationsprotokolle zwischen dem Händler und dem Kunden vor und nach Erhalt des Produkts/der Dienstleistung.
  • Beweisen Sie, dass der Karteninhaber das Produkt/die Dienstleistung erhalten hat, indem Sie Fotos machen, in den sozialen Medien posten und diese kennzeichnen usw.)
Updated on Februar 17, 2021

Was this article helpful?

Related Articles

Close Bitnami banner
Bitnami