1. Home
  2. Neuigkeiten
  3. EU Enforcement für SCA – was ist das?

EU Enforcement für SCA – was ist das?

Was ist SCA?

Die SCA (strong customer authentication)  ist eine Anforderung der EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) an Zahlungsdienstleister innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. 

Die Anforderung stellt sicher, dass elektronische Zahlungen mit einer Multi-Faktor-Authentifizierung (zusätzliches Element erforderlich) durchgeführt werden, um die Sicherheit von elektronischen Zahlungen zu erhöhen. 

Physische Kartentransaktionen verfügen bereits in der Regel über das, was man in der EU als starke Kundenauthentifizierung bezeichnen könnte (Kartenchip und PIN-Code), aber dies galt vor der Umsetzung der Anforderung nicht generell für Internet-Transaktionen in der EU, und viele kontaktlose Kartenzahlungen verwenden keinen zweiten Authentifizierungsfaktor.

Wie wirkt sich das auf Ihre Kunden aus?

Es kann sein, dass Ihre Kunden ihrer Bank zwei Arten der Identifizierung vorlegen müssen, wenn sie bei Ihnen einkaufen. 

Dies gilt jetzt für persönliche Zahlungen und gilt ab dem 15. September 2021 in Großbritannien und ab dem 1. Januar 2021 in den meisten Ländern des EWR für E-Commerce. Wenn Ihr Kunde nicht anhand von zwei Faktoren identifiziert werden kann, können seine Zahlungen an Sie als nicht konform angesehen und abgelehnt werden.

Ihre Geschäftsbank oder das Unternehmen, das den Checkout-Service für Ihre Website bereitstellt, wird in der Lage sein, die Technologie “einzuschalten”, die erforderlich ist, um die von der Verordnung geforderten Prüfungen durchzuführen. 

Bitte kontaktieren Sie sie, um sicherzustellen, dass Sie bereit sind, die neuen Anforderungen für Online-Zahlungen ab dem 15. September 2021 zu erfüllen.

Was sind die Vorteile? 

Für Kunden und Händler ist SCA ein Schloss mit einem sicheren Schlüssel, der das Geld von Anfang bis Ende schützt. Ein Schloss mit einem sicheren und einfach zu verwendenden Schlüssel schafft Vertrauen bei den Verbrauchern und macht es sowohl für Kunden als auch für Händler sicherer. 

Für die Gesellschaft bekämpft SCA Geldwäsche, Menschenhandel und Terrorismus, indem der Zugang zu Geld für illegale Zwecke erschwert wird. Mit anderen Worten: SCA ist ein Gleichmacher, der in Kombination mit der digitalen Identitätsprüfung jedem, der ein Mobiltelefon besitzt, den Zugang zu Geld und Konten ermöglichen kann, mit angepassten Zugangsstufen für Flüchtlinge und andere schwer erreichbare Kundengruppen. Regierungen und Banken können die Auszahlung von Sozialleistungen und grundlegende Bankkonten zur Verwaltung der Gelder effizient abwickeln.

Wie kann sie gegenüber Kunden durchgesetzt werden

Diese Identitätsüberprüfung kann von Bank zu Bank variieren, wird aber meist auf diesen 3 Arten der Validierung beruhen.

  • Etwas, das Sie wissen, wie z. B. ein Passwort oder eine PIN-Nummer.
  • Etwas, das Sie haben, wie z. B. ein Mobiltelefon, ein Kartenlesegerät oder ein anderes Gerät, das mit einem Einmal-Passcode belegt ist.
  • Etwas, das Sie sind, wie z. B. ein Fingerabdruckscanner oder eine andere Möglichkeit, sich mit einem Gerät zu identifizieren.

Der Umsetzungsplan (EU Enforcement) für 2021 kann hier eingesehen werden: 

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1ToU3Qu0MesfW64rhi3M2JKHNF8ugb9_QtMv9onN7Eoo/edit#gid=588027682  

Updated on März 24, 2021

Was this article helpful?

Related Articles

Close Bitnami banner
Bitnami